Spieltag: SVW - FC Sonnenbühl


SV Würtingen - FC Sonnenbühl 0:0

Der SV Würtingen und der FC Sonnenbühl trennen sich mit einem 0:0. Die Gäste kamen besser ins Spiel und hatten zu Beginn der Partie die größeren Spielanteile. Es dauerte, bis die Hausherren ins Spiel kamen und sich auf die zweikampfstarken Gäste aus Sonnenbühl eingestellt hatten. Gefährliche Torabschlüsse waren über die komplette Spielzeit eher Mangelware. Frieder Goller hätte Mitte der ersten Halbzeit seine Farben in Führung bringen können, ...sein Schuss verfehlte das Gehäuse allerdings knapp. Auf der anderen Seite war es ein Freistoß des FC Sonnenbühl, den Johannes Scheu mit einer Parade noch zum Eckball klären konnte. Erst gegen Spielende kam der SV Würtingen noch zu der einen oder anderen Gelegenheit. Doch weder Claudio Cerchia, noch Maurice Ruess konnten bei ihren Chancen das Spielgerät zur Führung im Tor unterbringen. So blieb es an diesem Tag bei einem gerechten 0:0 Unentschieden.

Vorschau

Am kommenden Sonntag, den 2. April stehen zwei Heimspiele auf dem Plan. Wir empfangen die Mannschaften des TSV Pfronstetten. Der TSV Pronstetten belegt aktuell den 11. Tabellenplatz uns musste sich am vergangenen Spieltag mit 0:5 dem TSV Genkingen geschlagen geben.

SV Würtingen II : TSV Pfronstetten II – 13:00 Uhr SV Würtingen : TSV Pfronstetten – 15:00 Uhr

Die Mannschaften freuen sich auf Ihre tatkräftige Unterstützung.


3 Ansichten

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.