SV Auingen II - SV Würtingen II 0:3 (0:3)


Die zweite Mannschaft gewinnt verdient gegen Auingen und wart somit die Chance bei einem Sieg am letzten Spieltag gegen die SGM Holzelfingen-Honau die Saison als Meister abzuschließen.

In der 7. Minute gelang Tim Bossert der Führungstreffer für Würtingen. Nach Vorarbeit von Alexander Käfer gewann Bossert das Luftduell gegen den herausgeilten Torwart und köpfte den Ball ins Auinger Tor. Einen in der 22. Minute an Käfer verursachten Strafstoß verwandelte er selbst und erhöhte für seine Farben auf 2:0.

Das vorentscheidende 3:0 für Würtingen erzielte David Nau in der 31. Spielminute. Naus erster Versuch von der Strafraumkante wurde noch geblockt. Im zweiten Anlauf ließ er dem Heimtorwart dann aber keine Chance und nagelte das Rund in die Maschen.

Im Zweiten Durchgang war Würtingen zwar weiter spielbestimmend, aber auch nicht mehr so zielstrebig im Spiel nach vorne. Aussichtsreiche Möglichkeiten durch Tobias Schnitzler oder Tim Bossert wurden nicht genutzt und so blieb es bei einem verdienten 3:0 für den SV Würtingen.

Vorschau

Am kommenden Freitag, den 26. Mai trifft unsere zweite Mannschaft zum Saisonfinale beim Heimspiel auf die SGM Holzelfingen/Honau II. Am Samstag, den 27. Mai empfängt unsere erste Mannschaft zum letzten Saisonspiel dann die erste Mannschaft der SGM Ho/Ho.

Die SGM Ho/Ho belegt aktuell den 12. Tabellenplatz und unterlag am vergangenen mit 1:4 dem TSV Genkingen.

Freitag 26. Mai

SV Würtingen II : SGM Ho/Ho – 18:30 Uhr

Samstag 27. Mai

SV Würtingen : SGM Ho/Ho – 17:45 Uhr

Die Mannschaften freuen sich auf Ihre tatkräftige Unterstützung.

SAISONABSCHLUSS – Samstag 27.05.2017

Die aktiven Fußballer des SVW laden alle, die uns während der Saison und der letzten Jahre unterstützt haben - Fans, Familie, Freunde, Gönner und Sponsoren im Anschluss an das letzte Rundenspiel zum Saisonabschluss auf den Würtinger Sportplatz ein.


6 Ansichten

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.