SV Apfelstetten : SV Würtingen II 2:0 (1:0)


Nichts zu holen gab es an diesem Sonntag leider für unsere dezimierte zweite Mannschaft beim derzeitigen Ligaprimus SV Apfelstetten. SVA Kapitän Björn Eberhard erwischte Torhüter Marcel Manz bereits in der achten Spielminute auf dem falschen Fuß und versenkte einen Schuss von der Strafraumkante zur 1:0 Führung der Hausherren. Im Verlauf der ersten Halbzeit hatte Apfelstetten dann mehr vom Spiel, konnte daraus aber kein Kapital schlagen.

Im zweiten Abschnitt kamen die Gäste aus Würtingen dann besser ins Spiel, Chancen blieben auf beiden Seiten aber Mangelware. Kurz vor Abpfiff gelang dem ehemaligen Spieler des SVW David Heider nach einem der spärlich gesäten Angriffe der Heimmannschaft der Treffer zum 2:0-Endstand.

Vorschau:

Am Sonntag den 17.09. begeben sich unsere Mannschaften auf Auswärtsfahrt. Unsere erste Mannschaft fährt zum Auswärtsspiel nach Bremelau. Unsere zweite Mannschaft fährt zum FV Bad Urach.

Sonntag, 10.09.2017

SV Bremelau : SV Würtingen – 15:00 Uhr

FV Bad Urach II : SV Würtingen II – 13:00 Uhr

Die Mannschaften freuen sich auf Ihre Unterstützung!


64 Ansichten

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.