SV Würtingen – FC Sonnenbühl 3:1 (1:0)


Einen durchaus verdienten Kirbe-Sieg fuhr der SV Würtingen ein. Den ersten Treffer der Partie erzielte Lukas Lang nach einem Eckball zu Beginn der Partie. In der Folgezeit entwickelte sich eine recht ausgeglichene Partie mit den etwas besseren Chancen für den SVW. Nach der Halbzeit dann der Ausgleichstreffer des FC Sonnenbühl, die sich in der Mitte durchsetzen konnten und so den 1:1 Ausgleich erzielten. Beide Mannschaften drückten immer wieder aufs Tor, die erneute Führung gelang dann den Gästen. Nach einem langen Ball, den Florian Frankenstein per Kopf verlängerte, überlupfte der eingewechselte Maurice Ruess den Torwart zum 2:1. Ein paar Zeigerumdrehungen später war es erneut Ruess der mit einer fulminanten Direktabnahme den 3:1 Sieg für den SV Würtingen perfekt machte.

Vorschau:

Am Sonntag den 22.10. empfangen wir die Mannschaften des SV Lautertals und der Spielgemeinschaft Oberstetten und Ödenwaldstetten auf dem Steigle. Zunächst trifft unsere zweite Mannschaft auf die SGM Oberstetten/Ödenwaldstetten. Im zweiten Spiel des Tages trifft unsere erste Mannschaft auf den SV Lautertal.

Sonntag, 22.10.2017

SV Würtingen II : SGM Oberstetten/Ödenwaldstetten – 13:00 Uhr

SV Würtingen : SV Lautertal – 15:00 Uhr

Die Mannschaften freuen sich auf Ihre Unterstützung!


79 Ansichten

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.