SV Würtingen - SV Lautertal 2:1 (2:0)


Einen Heimsieg gegen den Tabellenführer könnte der SV Würtingen einfahren. Von Beginn an übte der Gastgeber Druck auf. So konnte Manuel Stoß den Ball nach einem Getümel früh zur 1:0-Führung über die Linie drücken. Immer wieder erspielte sich der SVW in der Folge weitere Chancen und kam gefährlich vor das Tor. Kurz vor der Halbzeit dann folgerichtig das 2:0 erneut durch Stoß, der sich alleine durchsetzte. Nach dem Seitenwechsel weiter dasselbe Bild, der SVW erspielte sich einige Chancen ohne jedoch einen weiteren Treffer zu erzielen. Erst ab der 75. Minute drückten die Gäste mehr auf das gegnerische Tor. So gelang dem SV Lautertal kurz vor Schluss noch der Anschlusstreffer, es blieb jedoch beim verdienten 2:1-Sieg für den SV Würtingen.

Vorschau:

Am Sonntag den 29.10. begeben sich unsere Mannschaften auf Reisen. Unsere zweite Mannschaft fährt zu den Sportfreunden nach Hengen und unsere erste Mannschaft fährt nach Donnstetten zum FC Römerstein.

Sonntag, 29.10.2017

SF Hengen : SV Würtingen II – 13:00 Uhr

FC Römerstein : SV Würtingen – 15:00 Uhr

Die Mannschaften freuen sich auf Ihre Unterstützung!


49 Ansichten

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.