SGM Oberstetten/Ödenwaldstetten – SV Würtingen II 4:1 (2:0)


Eine schmerzhafte Niederlage musste unsere ersatzgeschwächte zweite Mannschaft bereits am Samstag gegen den Aufstiegsaspiranten SGM Oberstetten/Ödenwaldstetten hinnehmen.

Julian Krohmer brachte die SGM bereits in der 8. Minute mit 1:0 in Führung. Würtingen konnte die Partie lange offen gestalten ohne sich jedoch deutliche Chancen herauszuspielen. Kurz vorm Seitenwechsel erzielte Philipp Held das 2:0 für die Hausherren.

Im Zweiten Spielabschnitt kamen die Gäste aus Würtingen in der 85. Minute durch Tobias Schnitzler nochmal auf 2:1 heran, mussten sich dann aber in den verbleibenden Minuten durch die Tore von Martin Fischer und Steffen Groß mit 4:1 geschlagen geben.

Nach einem spielfreien Pfingstwochenende empfängt unsere erste Mannschaft am Sonntag den 27. Mai 2018 den FC Römerstein.

Sonntag, 27.05.2018

SV Würtingen : FC Römerstein (15:00 Uhr)

SV Würtingen II – spielfrei

Die Spieler freuen sich auf Ihre Unterstützung!!


0 Ansichten

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.