SV Würtingen – FV Bad Urach 1:2 (1:0)


Würtingen verliert gegen den FV Bad Urach sein letztes Heimspiel der Saison mit 1:2.

Das Spiel gestaltete sich ausgleichen. Urach hatte zwar mehr Spielanteile, hochkarätige Chancen waren auf beiden Seiten aber Mangelware. Nach einem Ballgewinn der Würtinger wurde Lukas Lang schön in Szene gesetzt und machte sich alleine auf den Weg Richtung Tor. Den ersten Versuch konnte Guiseppe Greco noch parieren, beim Versuch den Nachschuss zu blocken kam es zum Foul und zum Elfmeter für Würtingen. Sulz verwandelte sicher zum 1:0 in der 15. Minute.

Im Zweiten Spielabschnitt sahen die Zuschauer eine offene Partie. Urach glich ebenfalls durch einen Elfmeter in der 72. Minute aus. Umut Ogüt verwandelte vom Punkt für Urach. Nach einer Reihe von ungenutzten Chancen für den SVW war es eine Unachtsamkeit in der

Würtinger Hintermannschaft die den Urachern den Sieg brachte. Onur Seyhan schob in der 88. Minute sicher ein.

Samstag 09.06.2018

FC Römerstein II – SV Würtingen II (15:30 Uhr)

SV Auingen - SV Würtingen (17:45 Uhr)

Die Spieler freuen sich auf Ihre Unterstützung!!

SAISONABSCHLUSS – Samstag 09.06.2018

Die aktiven Fußballer des SVW laden alle, die uns während der Saison und der letzten Jahre unterstützt haben - Fans, Familie, Freunde, Gönner und Sponsoren im Anschluss an die letzten Rundenspiele zum Saisonabschluss auf den Würtinger Sportplatz ein.

Beginn ab ca. 20:15 Uhr.


71 Ansichten

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.