SV Lautertal II – SV Würtingen II 1:7 (0:4)


Von Beginn an schienen die Hausherren chancenlos und so stand es nach 15 Minuten bereits 3:0 für die Gäste aus Würtingen. Dominik Frank (10.), Simon Wendler (11.) und Alexander Käfer (15.) trafen für Würtingen. Tim Bossert besorgte in der 25. Minute den 4:0-Pausenstand. Dem Ehrentreffer von Marcel Göhringer in der 57. Minute setzten die Gäste drei weitere Tore entgegen. Käfer (48.), Frank (61.) und Lukas Herb (65.) schraubten das Ergebnis in die Höhe und bescherten ihrem Team einen 7:1-Kantersieg.

Am kommenden Sonntag den 2. September empfangen unsere beiden Mannschaften die TSG Upfingen zum Derby.

Sonntag 02.09.2018

SV Würtingen II : TSG Upfingen II – 13:00 Uhr

SV Würtingen : TSG Upfingen – 15:00 Uhr

Die Mannschaften freuen sich auf zahlreiche Unterstützung!!


33 Ansichten

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.