B-Jugend; FV Bad Urach – SGM Würtingen 1:3 Auf dem Kunstrasen in Urach wollten wir drei Punkte mit


FV Bad Urach – SGM St. Johann/Sirchingen 1:3

Auf dem Kunstrasen in Urach wollten wir drei Punkte mitnehmen und so spielten wir auch von Anfang an.

Schon in der 7. Minute war es Nils Brändle der nach einem Foul an Leon Buck den Freistoß in die Maschen donnerte.

Es folgten schöne Spielzüge bis zum gegnerische Strafraum. Dort brachten die Uracher aber immer wieder einen Fuß dazwischen.

Urach blieb mit ihren Kontern immer stets gefährlich.

In der 41. Minute kam Urach mit einem abgefälschten Freistoß zum 1:1 Ausgleich.

Danach war Urach in den nächsten 10 Minuten das bessere Team, konnte sich aber keine klare Tormöglichkeit erarbeiten.

Als wir begannen wieder Fußball zu spielen, war es Maurice Bayer, der mit einen Schuss nach Vorlage von Thalipp Fall das 2:1 markierte.

3 Minuten vor dem Ende setzte sich Patrick Krause gekonnt durch und konnte in der Mitte seinem Mitspieler Yasin Suluhan bedienen.

Dieser konnte dann den 3:1 Endstand für uns erzielen.


43 Ansichten

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.