B-Jugend; SGM Mössingen - SGM Würtingen 0:5


Am letzten Sonntag im März war unsere B-Jugend zu Gast in Mössingen.

Dabei gelang uns ein Traumstart nach zwei Minuten, als Maurice Bayer sich über die rechte Seite durchsetzten konnte und Yasin Suluhan am zweiten Pfosten bediente. Dieser erzielte in aller Ruhe das frühe 1:0 für unser Team. Wir hatten in der ersten Halbzeit das ganze Spiel gemacht, dabei konnte sich der gegnerische Torwart mehrfach auszeichnen.

Nach der Pause wollten wir unser Spiel mit mehr Toren belohnen, was Nils Brändle auch in der 46. Minute gelang, als er einen indirekten Freistoß aus 12 Metern ins Tor hämmerte. Als in der 57. Minute Luca Heinlin nur durch ein Foul gestoppt werden konnte, war es wieder Nils, der den fälligen Elfmeter zum 3:0 souverän im Tor unterbrachte. Einmal in Torlaune machte Nils seinen Hattrick perfekt. Er überlistete den Torwart aus gut 45 Metern zum 4:0.

Den Endstand zum 5:0 konnte Robert Bader nach Vorlage von David Dank markieren. Anzumerken ist, dass unser Torwart Jaric Müller keinen einzigen Ball halten musste. Das spricht für eine geschlossene Mannschaftsleistung.



36 Ansichten

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.