Selbstbehauptungstraining


Wünschen Sie sich mehr Selbstbewusstsein für Ihr Kind?

Sollte Ihr Kind sich im Notfall selbst verteidigen können?

Wäre es nicht toll, wenn Ihr Kind lernt, Gefahren frühzeitig zu erkennen und diesen aus dem Weg zu gehen?

Wenn Sie nur eine Frage mit "JA" beantworten und Ihr Kind mindestens 5 Jahre alt ist, kann ihr Kind an folgenden Tagen gerne mal zum Schnuppern zum Selbstbehauptungstraining in der Halle in Würtingen jeweils ab 17:30 Uhr vorbei schauen - 28.06.2019 - 19.07.2019 - 26.07.2019 Der Unkostenbeitrag beträgt je Training 5 €.

Es wird kein Kampfsport ausgeübt sondern es hat "nur" das einzige Ziel, Mittel an die Hand zu geben, sich im Ernstfall erfolgreich zur Wehr setzen zu können. Dabei steht nicht zuerst die körperliche Auseinandersetzung im Vordergrund, sondern die Prävention. Die vermittelten Strategien sowie das taktische Verhalten, versetzen die Kinder selbst in die Lage, Gefahrensituationen mit Erwachsenen oder Gleichaltrigen rechtzeitig einzuschätzen und dadurch im Ansatz zu vermeiden. Sollte es dennoch zu einem Übergriff kommen, so wird den Kindern im Training gezeigt, was in der jeweiligen Situation zu tun ist. Denn genauso wie bei dem Training von Erwachsenen zählt nur das eine Ziel: So unbeschadet wie möglich aus einer Gefahrensituation zu entkommen.

Bei Fragen und weiteren Informationen gerne mail senden an sven.zaiser@sv-wuertingen.de oder 0172 7332130.


16 Ansichten

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.