A-Jugend; Pokal; SGM Würtingen - SGM Engstingen 3:1

Bei dem ein oder anderen Spieler hing immernoch die Kirbe im Magen. Ob sie auf dem Platz genauso gut sind wie an der Bar, stellte sich in diesem wichtigen Spiel heraus.


Unsere Jungs hatten das Spiel unter Kontrolle. Doch nach gut einer halben Stunde verschaffte ein Eckball den Gegnern das 0:1. Nun war das Spiel bis Ende der Halbzeit ausgeglichen. Die Halbzeitansprache hatte es in sich. Wir kamen stärker als zuvor aus der Kabine und Maurice Bayer machte in der 46. Spielminute das 1:1 sicher. Kurze Zeit später setzte Patrick Krause nach einer Flanke von Yannick Fall einen super Kopfball in das gegnerische Netz zum 2:1. 71. Minute, David Dank spielt einen perfekten Ball übers ganze Feld und Patrick Krause musste nur noch das Leder einnetzen. Gegen Ende des Spiel drückten die Engstinger, doch unsere Jungs verteidigten souverän.


Nach dem Abpfiff waren alle erleichtert. Wir haben uns ins Pokal-Viertelfinale gekämpft.


DANKE an die zahlreichen Fans. Die Jungs freuen sich auf weitere Spiel mit euch.


11 Ansichten

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.