Wie geht es weiter?

Um es mit den Worten unseres Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann zu sagen "ich muss vorausschicken, dass ich heute noch keine im Detail belastbaren Ansagen machen kann. Es gibt derzeit keinen Spielraum für weiterer Öffnungsschritte."

Somit auch erstmal weiterhin kein normales Mannschaftstraining geschweige denn Spiele in der Meisterschaftsrunde.

Mit den politischen Entscheidungen vom 23.03. wird es immer unwahrscheinlicher, dass der Spielbetrieb im Amateurfußball nach einer angemessenen Vorbereitungszeit bis zum 9. Mai wieder aufgenommen und die Saison 2020/21 zu einem sportlichen Abschluss gebracht werden kann.

Der Beirat des Württembergischen Fußballverbandes wird in einer Sitzung am 9. April darüber beraten, ob eine Fortsetzung der laufenden Spielzeit und damit eine sportliche Wertung noch realistisch ist, oder ob die Meisterschaftsrunden im Amateurfußball annulliert werden müssen.

Wir warten gespannt auf die Nachrichten aus Stuttgart und halten euch auf dem Laufenden.




19 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Heimerfolg

Erster Dreier

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.