Wieder ohne Punkt

SV Würtingen - TSG Münsingen 0:1 (0:1)

Auch im vierten Anlauf in dieser Saison ging der SVW als Verlierer vom Platz. Von Beginn an entwickelte sich gegen Münsingen eine offene Partie mit leicht besseren Chancen für den SV Würtingen. So konnte Matthias Ziegelbauer die erste Chance im Spiel verzeichnen. Kurze Zeit später wurde nach einer sehenswerten Kombination Bekim Potera freigespielt, der den Ball jedoch nicht zwingend genug aufs Tor bringen konnte. Münsingen kam mit ruhigem Spielaufbau vor das Heimtor, jedoch verfehlten die meisten Schüsse das Tor knapp. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit kamen die Gäste nach einem Einwurf auf der rechten Seite gefährlich vors Tor und Fatih Yilmaz konnte aus sieben Metern freistehend einschieben. In der zweiten Halbzeit versuchte der SVW das Spiel mehr an sich zu reißen, agierte aber oftmals zu hastig und verlor viele Bälle im Mittelfeld. Nur durch Standartsituationen kam man dem Münsinger Gehäuse nahe. Die klareren Chancen verbuchten die Gäste aus Münsingen. Es blieb jedoch beim 0:1. Insofern ist die Niederlage für den SVW unnötig, aber nicht unverdient.

SV Würtingen II - TSG Upfingen II 1:1 (1:1)

Etwas besser machte es die zweite Mannschaft beim kleinen Derby gegen Upfingen. Würtingen agierte zu beginn der Partie abwartend und wollte so hinten sicher stehen. Das Spiel war sehr ausgeglichenen dennoch war es der Gast welcher in der 40 Minute durch Timo Beck in Führung ging. Würtingen reagierte schnell, so war es Jens Schrade der im Gegenzug mit einen schönen Flankenball den Ausgleich erzielte. Würtingen bekam kurz vor dem Halbzeitpfiff noch einen Elfmeter zugesprochen welcher nicht verwandelt werden konnte. In der zweiten Spielhälfte riss Würtingen das Geschehen an sich und erspielte sich gute Chancen darunter auch einige Hochkaräter welche leider nicht genutzt werden konnten. So blieb es bei der Punkteteilung.


Vorschau

Am kommenden Sonntag den 20.09. empfängt unsere zweite Mannschaft den TSV Pfronstetten in Würtingen. Unsere erste Mannschaft trifft in der Fremde auf den SV Hülben.

14:00 Uhr > SV Würtingen II : TSV Pfronstetten II

15:00 Uhr > SV Hülben : SV Würtingen

Die Mannschaften freuen sich auf zahlreiche Unterstützung!


33 Ansichten

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.