E-Jugend; WfV Sparkassen Cup

In Unterhausen fanden am Wochenende die Qualifikationsspiele des WfV Sparkassen Cup statt.


Mit zwei Mannschaften nahm die SGM St Johann/Lautertal teil.

Die E2 musste sich mit schweren Gegnern messen und bei 4 Spielen kam nur ein Unentschieden und drei Niederlagen heraus. Teils hatte man zuviel Respekt oder man verschlief ein Spiel komplett.

Laut Trainer Tim Reichenecker wollten die Jungs aus Enttäuschung auch kein Foto machen. Beim nächsten Mal läuft es besser, Kopf hoch und weiter kämpfen.


Die E 1 konnte sich ohne Gegentor in den 5 Begegnungen als Gruppenzweiter für die nächste Runde qualifizieren.

Super Abwehrleistung, nur die Torausbeute muss und wird sich verbessern. Teils wurden die Chancen zu fahrlässig vergeben.

Die nächste Runde findet am 11/12.01.2020 statt.




15 Ansichten

UNTERSTÜTZE DEINEN VEREIN

(C) Offizielle Webseite des SV Würtingen 1946 e.V.